Turconomics

Länderinformationsdienst Türkei

Eine Research-Marke für Branchen- und Marktanalysen über die türkische Wirtschaft

Turconomics ist ein Informationsdienst rund um die türkische Wirtschaft. Hier finden Sie interessante Hintergrundinformationen und Analysen über die Wirtschaft, über Branchen und Unternehmen sowie Märkte in der Türkei. Turconomics bietet Ihnen außerdem einen Überblick der wichtigsten Kennzahlen.


Download
Die türkisch-europäischen Beziehungen: Eine wirtschaftsgeographische und geopolitische Analyse
Die Präsentation in türkischer Sprache kann kostenlos heruntergeladen werden. Der Vortrag wurde am Montag, 16. Mai 2016 an der Atatürk Universität in Erzurum gehalten.
E2E_SunumErzurum16Mayis.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.0 MB

Download
Potenzialwachstum in der Türkei
In den letzten Jahren ist die türkische Wirtschaft unterdurchschnittlich gewachsen. Abseits der politischen Unruhen fehlt auch eine sogenannte Wachstumsstory bzw. betriebswirtschaftlich ausgedrückt ein Schub im Geschäftsmodell!
Im 3. Quartal 2015 legte das BIP im Jahresvergleich um 4% zu!
Turconomics_WachstumJan2016.pdf
Adobe Acrobat Dokument 352.3 KB

Download
Wirtschaftswachstum in der Türkei
In der Abbildung ist die Entwicklung des BIP-Wachstum im Vergleich zum Vorjahr und der Drei-Monats-Export zu sehen
Turconomics_Wachstum_Juni2015.pdf
Adobe Acrobat Dokument 225.3 KB

"Geht dem anatolischen Tiger die Puste aus?"

Jüngster Artikel über die türkische Wirtschaft, erschienen in TIAD-aktuell. Hier können Sie den Betrag herunterladen

Download
Geht dem anatolischen Tiger die Puste aus?
TIAD Orhan Kocagöz.pdf
Adobe Acrobat Dokument 350.4 KB

Statistik

  • Bevölkerung: 77.695.904 Einwohner (Stand Ende 2014); davon 16,5% zwischen 15-24 Jährige
  • Arbeitslosigkeitsrate bei 11,2%
  • Konsumentenvertrauen bei 64,3 Punkten
  • Anteil der High-Tech-Güter am Export von Industriegüter: 3,7% (Mid-Tech-Güter hingegen bei 30,6%)
  • Anteil der Single-Haushalte: 8,9%


Kennzahlen

Aktuelle Kennzahlen

 

BIP-Wachstum: +1,7% (3. Quartal 2014)

Inflationsrate: 7,55% (Februar 2015)
Industrieproduktion: +1,2% (Dezember 2014)
Export: 12,3 Mrd. USD (-0,6%, Januar 2015)
Import: 16,6 Mrd. USD (-13,7%, Oktober 2014)

 

Werte jeweils im Vergleich zum Vorjahresmonat bzw. Vorjahresquartal

Quelle: Turkish Statistical Institute und Central Bank of the Republic of Turkey